Rückenschmerzen gehören für viele Menschen zum Alltag dazu. Schon seit vielen Jahren gelten sie deshalb als Volkskrankheit Nummer 1.
Rückenprobleme können viele Ursachen haben, die nicht immer auf den ersten Blick zu erkennen sind.
Eine Fehlhaltung aufgrund ungesunder Körperhaltung, Bewegungsmangel aufgrund einer sitzenden Tätigkeit oder Muskelverspannungen können Auslöser regelmäßig auftretender Rückenschmerzen sein.
Das Kursprogramm „Mein Rücken“ dient der Prävention von Rückenleiden sowie der Verbesserung von bereits bestehenden Problemen.
Übungen aus der Haltungsschule, sowie Kräftigung, Mobilisation und Dehnung der Muskulatur stärken Deine Rückengesundheit und Dein Wohlbefinden!